Einheit 5 | Stress und Krisen bewältigen

Inhalt

  • Wie viel Stress kann der Mensch verkraften?
  • Strategien für den Umgang mit Stress und Krisen
  • Vorsorge treffen                                        

Erfahrungsberichte

  • »Der dringendste Wunsch meines Kindes wurde nicht erfüllt«
  • »Unser behindertes Kind hat einen besonderen Auftrag«
  • »Mission bedeutet Hürden überwinden«
  • »Haarscharf am Burnout vorbei«

Schlüsselgedanken

  • Kommen Hobbys und Familie auf Dauer zu kurz, sollten die Alarmglocken schrillen.
  • Was du heute für deine Familie tust, hat Auswirkungen auf die nächste und übernächste Generation.
  • Ohne durchdachte Prioritäten sind wir all den Kräften ausgeliefert, die Anspruch auf unsere Zeit erheben.
  • Regelmäßig kleine Pausen auf dem Weg können den Super-GAU verhindern.